Claudia Ratering

Autorin





Warten


Die Luft wird langsam schwer
von all den atmenden
Wartenden.

Sitzen auf Stühlen,
den Rücken zur Wand.
Die Beine ausstrecken,
die Füße betrachten.

Zeitschriften durchblättern
über Autos, Frisuren.
Eine Tageszeitung von heute,
sehr abgegriffen,
doch immer wieder
ordentlich gefaltet.

Die Tür zum Gang
steht offen, die Fenster
sind geschlossen.
Draußen ist Wetter.

Jemand hustet.
Die Füße
auf dem Boden,
alle in Turnschuhen.



von Claudia Ratering


Meeresnacht





Zurück zur Startseite