Claudia Ratering

Autorin



Bernstein

aus: Dorthin


Abendmahl in der Inselgemeinde,
Musik und Gebete im Seewind. Am Ende
blieben wir zwei zurück.

Dein Lächeln,
deine braunen Augen.
Wir liefen ans Meer.

Am Strand nur
Dunkelheit. Eine Bar
hatte noch geöffnet.

Deine Hand
weich auf der meinen.
Wie leicht das war.

So viel Glück, versunken im Sand
von Jahrzehnten. Das alte Gruppenfoto:
ein Bernstein mit Einschluss.


von Claudia Ratering


Solange

zur Gedichteliste
Zurück zur Startseite